Spielbericht D-Jugend

Am Sonntag den 19.10 spielte unsere JSG D-Jugend in Dettingen.
Nach kurzen Startschwierigkeiten konnten die Jungs durch schön gespielte Angriffe oftmals über den Kreisläufer Elias Benz recht schnell auf 8:1 davonziehen.
Infolge dessen wurde die Abwehrarbeit aber ein wenig vernachlässigt und Dettingen konnte durch 3 einfache Tore nochmal aufholen, unsere Jungs fingen sich aber wieder und so ging es mit einem 13:5 für uns in die Pause.
Nach der Pause stand unsere Abwehr sehr stabil und wir konnten immer wieder durch Tempogegenstöße schnelle Tore erzielen.
In dieser Phase vergaben wir auch noch 6 Siebenmeterwürfe was einen noch deutlicheren Sieg verhinderte.
Alles in allem war der Sieg auch in der Höhe (21:7) mehr als verdient.

Aufstellung:
Louis Sanwald (TW), Tobias Kresse (1 Tor), Vincent Sträßle (3 Tore), Christian Hofele, Johannes Mühlberger (3 Tore), Elias Benz (9 Tore), Janik Hermann (4 Tore), Phillip Agyei (1 Tor)