C-Jugend Bezirksliga

JSG Heidenheim/Dettingen – HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf 19:29 (9:16)


Die Vorzeichen waren ohne 5 verletzte Stammspieler alles andere als Gut beim Heimspiel gegen die starke Spielgemeinschaft aus dem Filstal. Das zeigte sich auch gleich zu Beginn, als unsere Jungs schnell mit 2:7 in Rückstand gerieten. Gegen Mitte der ersten Hälfte konnten unsere Jungs dann doch einige schön herausgespielte Tore erzielen und das Spiel gegen den Tabellenzweiten bis zur Halbzeit ausgeglichen gestalten. Nach der Pause waren es dann wieder die Gäste die den besseren Start hatten und sich damit entscheidend absetzten konnten. Trotz der Niederlage mit 10 Toren darf man mit der Leistung zufrieden sein, da doch einige wichtige Spieler dieses Mal leider nicht dabei sein konnten.