Hsb III erturnt sich in der Kreisliga B Ost den zweiten Tabellenplatz

 

Die dritte Mannschaft der Heidenheimer Turnerinnen im Ligabetrieb turnte eine solide Wettkampfsaison in der Kreislga B.

Auch in der Kreisliga werden im Frauenturnen Staffeltage ausgetragen, an denen alle acht Mannschaften einer Staffel gegeneinander antreten.

Nach dem ersten Wettkampftag stand das Team auf dem dritten Tabellenplatz. Mit einem souveränen zweiten Wettkampf schafften die Turnerinnen dann den Sprung auf Platz zwei.

Vor allem am Stufenbarren konnten die Hsblerinnen überzeugen. Sie holten an diesem zweiten Wettkampftag mit 33,95 Pkt. die Höchstwertung. Als bestes Team am Boden präsentierten sich die Mädchen an beiden Wettkampftagen.

Mit einem gehockten Tsukahara sicher zu Stand war Lia Schinzdelorz ein Highlight in dieser Liga, sie war die einzige die deisen hochwertigen Sprung zeigte.

Mit 13 Tabellenpunkten belegte das hsb-Team den zweiten Platz. Der Sieg ging an die Mannnschaft vom TV Wetzgau II. Die SG Weissach im Tal II wurde dirtte.


v.l. Janina Lang, Lisa Engstler, Lisa Koziol, Vanessa Lieder, Lia Schindzelorz und Maja Schmid. Es fehlt Conny Lieder

Die Gala 2018 kommt!!!!

15.11.2017

Bericht des letzten Bundesligawettkampfes in Dresden ist online.

07.11.2017

hsb III holt sich den zweiten Platz in der Kreisliga B. Hier geht es zum Bericht.

07.10.2017

Aktualisierung unserer aktiven Turnerinnen

Unsere Sponsoren